Minialbum "Paris"

Seid ihr auch so verliebt in das wunderschöne Designerpapier „Frühling in Paris“? Nachdem ich es lange nur angeschaut und gestreichelt habe, kam es nun doch endlich für dieses Mini-Scrapbookalbum zum Einsatz:

Den Aufbau des Albums habe ich mir bei Pat abgeschaut.

Im Folgenden seht ihr die verschiedenen Seiten und Elemente.

So sieht es aus, wenn es einmal aufgeklappt wird:

Auf der linken Seite befindet sich oben ein kleines Leporello, das mit einer Kordel gehalten wird. Rechts seht ihr ein Einsteckfach mit zwei Karten.

Hier nochmal das kleine Leporello-Album.

Die beiden Einsteckkarten sind jeweils noch mit einem Blümchen dekoriert:

Wenn man das Minialbum weiter aufklappt, sieht man in der Mitte vier kleine Einsteckfächer mit Tags:

Und dieses ist schließlich die letzte Seite innen:

Hier ist ein kleiner Briefumschlag eingearbeitet, der mit einem Minimagneten verschlossen wird.

Dieses Minialbum kann mit besonderen Fotos bestückt und persönlich beschrieben werden. Dann wird es zum Beispiel eine individuelle Geschenkidee.

Wenn du dieses Minialbum nachbasteln möchtest, kannst du das Materialkit bei mir bestellen. Näheres dazu findest du hier.

Liebe kreative Grüße von Sanne!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Related posts

Aktuelle Kataloge

Hier kannst du dir die Online-Versionen der aktuellen Kataloge ansehen. Viel Spaß beim Stöbern!

Jahreskatalog 2020/2021

gültig vom 3. Juni 2020 bis
3. Mai 2021

Broschüre

gültig vom 3. Juni 2020 bis
3. Mai 2021

Neuste Beitrage
Kategorien
Archive