Workshop Blumenkarten

Wie versprochen, zeige ich euch heute die Projekte meines letzten Stempel-Workshops. Ich hatte für meine lieben Stempeldamen drei ganz unterschiedliche Karten in blumigen Designs vorbereitet.

Hier seht ihr die erste Karte:

Sie ist sehr knallig und fröhlich. Die Blüten dieser Karte, die aus dem Set „Pop of Petals“ stammen, stehen absolut im Mittelpunkt. Ich habe zum Stempeln der Blüten die Farben Kussrot und Flamingorot gewählt. Für die kussroten Blüten habe ich den ersten, zweiten und dritten Stempelabdruck verwendet. So bleibt man beim gleichen Farbton, hat aber trotzdem unterschiedliche Blüten. Die Blüten in Flamingorot sind mit dem ersten Abdruck gestempelt. Aber auch hier könnt ihr mit weiteren Stempelabdrücken experimentieren. Probiert es einfach mal aus!

Die Sprüche auf dieser Karte sind aus dem Gastgeberinnen-Set „Wahrlich Vintage“. Ich finde, die Schriftart passt sehr gut zu dieser Karte.

Die Idee für diese Karte kam mir übrigens beim Stöbern auf Chrissys Blog. 😉

Die zweite Karte des Workshops besticht durch ihre schlichte Eleganz:

Für den flüsterweißen Aufleger der Karte habe ich den wunderschönen Prägefolder „Wunderblume“ verwendet. Ich habe die Blume in den linken unteren Bereich geprägt.

Die Blumen aus dem Stempelset „Tu, was du liebst“ sind in Memento Schwarz auf ein Oval in Stickoptik gestempelt. Auch hier habe ich für das Einfärben der Blüten den zweiten Stempelabdruck in Himbeerrot gewählt. Das Wellenoval darunter hebt das Label dezent hervor.

Das Samtband in Himbeerrot passt ausgezeichnet zu dieser Karte. Paillettenband in Silber und zwei Strasssteine runden alles ab.

Wie ihr seht, kommt diese Karte auf der Vorderseite ganz ohne Spruch aus. Ihr könnt sie so als Blankokarte belassen oder wie ich innen bestempeln:

Hier nun die dritte Karte des Workshops, für die ich das zauberhafte Stempelset „Gartenzauber“ verwendet habe:

Bei dieser wunderschönen Karte wurde der flüsterweiße Aufleger in Minzmakrone mit Blumen bestempelt. Auch hier habe ich beim Bestempeln jeweils den zweiten Abdruck verwendet. Einige meiner Workshop-Teilnehmerinnen haben den ersten Abdruck gewählt. Und ich muss sagen, dass sieht auch sehr schön aus. Dann sieht der Aufleger so aus:

Die Blumenranke auf dem Label wurde in Kupfer embosst – einfach traumhaft! Die Kupferfarbe findet sich in den hervorschauenden Blättern und im Kupfergarn wieder. Die großen ausgestanzten Blüten in Lindgrün sind sehr filigran und bilden einen schönen Kontrast zu dem Designerpapier-Fähnchen im Hintergrund.

Falls diese Karte jemandem bekannt vorkommt, verrate ich euch, wo ich sie abgeschaut habe: Sie ist in ähnlicher Form im Jahreskatalog auf Seite 20 abgebildet. 😉

Gefallen euch meine blumigen Karten? Vielleicht habt ihr ja Lust bekommen, auch einmal an einem meiner Workshops teilzunehmen. Dann meldet euch einfach bei mir, und wir sprechen einen Termin ab.

Bis bald, eure Sanne!

Material zum Nachbasteln:

1. Karte „Pop of Petals“:

Farbkartons:

  • Flüsterweiß (Jahreskatalog S. 184, Bestellnr.: 106549)
  • Kussrot (JK S.183, Bestellnr.: 146993)
  • Lindgrün (JK S.186, Bestellnr.: 147012)
  • Glitzerpapier Silber (JK S.192, Bestellnr.: 146960)

Stempelkissen:

  • Kussrot (JK S. 183, Bestellnr.: 147140)
  • Flamingorot (JK S. 185, Bestellnr.: 147052)
  • Lindgrün (JK S.184, Bestellnr.: 147102)

Produktpaket:

  • Pop of Petals (JK S. 47, Bestellnr.: 146649) (Stempelset und passende Handstanze)

Stempelsets:

  • Wahrlich Vintage (Gastgeberinnen-Set) (JK S. 227, Bestellnr.: 147576)
  • Bunt gemischt (JK S. 156, Bestellnr.: 144512)
  • Magical Mermaid (JK S. 152, Bestellnr.: 144017)

Stanzen:

  • Thinlits „Kreative Vielfalt (JK S. 217, Bestellnr.. 143774)

Sonstiges:

  • Basic Strassschmuck (JK S. 197, Bestellnr.: 144220)
  • Mini Stampin‘ Dimensionals (JK S. 213, Bestellnr.: 144108)

2. Karte „Wunderblume“

Farbkartons:

  • Flüsterweiß (Jahreskatalog S. 184, Bestellnr.: 106549)
  • Himbeerrot (JK S.187, Bestellnr.: 133682)

Stempelkissen:

  • Memento Schwarz (JK S. 203, Bestellnr.: 132708)
  • Himbeerrot (JK S. 187, Bestellnr.: 147091)

Stempelsets:

  • Tu, was du liebst (JK S. 177, Bestellnr.: 148070)

Stanzen:

  • Framelits „Stickmuster“ (JK S. 220, Bestellnr.. 145372)
  • Framelits „Lagenweise Ovale“ (JK S. 218, Bestellnr.: 141706)

Sonstiges:

  • Basic Strassschmuck (JK S. 197, Bestellnr.: 144220)
  • Samtband Himbeerrot (JK S. 201, Bestellnr.: 147016)
  • Paillettenband Silber (JK S. 201, Bestellnr.: 144230)
  • Mini Stampin‘ Dimensionals (JK S. 213, Bestellnr.: 144108)
  • BigShot (JK S. 214, Bestellnr.: 143263)

3. Karte „Gartenzauber“

Farbkartons:

  • Flüsterweiß (Jahreskatalog S. 184, Bestellnr.: 106549)
  • Lindgrün (JK S.186, Bestellnr.: 147012)
  • Metallic-Folienpapier Kupfer (JK S.192, Bestellnr.: 142020)
  • Besonderes Designerpapier „Geteilte Leidenschaft“ (JK S. 188, Bestellnr.: 146926)

Stempelkissen:

  • VersaMark (JK S. 202, Bestellnr.: 102283)
  • Minzmakrone (JK S.186, Bestellnr.: 147106)

Produktpaket:

  • Gartenzauber (JK S. 20, Bestellnr.: 146649) (Stempelset und passende Stanzformen)

Stanzen:

  • Framelits „Stickmuster“ (JK S. 220, Bestellnr.. 145372)
  • Stanze „Fähnchen, dreifach einstellbar“ (JK S. 210, Bestellnr.: 138292)

Sonstiges:

  • Embossingpulver Kupfer (JK S. 202, Bestellnr.: 141636)
  • Garn Metallic Flair Kupfer (JK S. 200, Bestellnr.: 141696)
  • Mini Stampin‘ Dimensionals (JK S. 213, Bestellnr.: 144108)
  • BigShot (JK S. 214, Bestellnr.: 143263)

 

 

 

Related posts

Aktuelle Kataloge

Hier kannst du dir die Online-Versionen der aktuellen Kataloge ansehen. Viel Spaß beim Stöbern!

Jahreskatalog 2018/2019

gültig vom 1. Juni 2018 bis 3. Juni 2019

Latest Posts